Richtschneidemaschinen zur Produktion von Stäben ab Coil – die ESR-Serie

Die Einzelrotor-Richtmaschinen der ESR-Serie sind mit einem einzigen Rotor ausgestattet, der auf die jeweils gewünschten Drahtdurchmesser ausgerichtet ist. Diese Allround-Maschine wurde für den Einsatz in Betrieben konzipiert, die flexibel produzieren und dabei eine hohe Produktionsleistung gewährleisten wollen.

Rotorrichtsystem, Drahtauslauf sowie das passende Logistiksystem werden kundenspezifisch ausgeführt.

  • Richtschneidemaschinen zur Produktion von Stäben ab Coil – die ESR-Serie
  • Richtschneidemaschinen zur Produktion von Stäben ab Coil – die ESR-Serie

ESR 16

ESR 12

ESR E12

ESR E8

ESR S7

Drahtstärkenbereich

6 - 16 mm

5 - 12 mm

5 - 12 mm

4 - 8 mm

3 - 7 mm

Vorschubgeschwindigkeit max.

140 m/min

140 m/min

120 m/min

120 m/min

60 m/min

Drahtdurchmesser-Wechsel

manuell/ automatisch (optional)

manuell/ automatisch (optional)

manuell

manuell

manuell

Antriebstechnik

Elektro-Servoantrieb (keine Hydraulik)

Elektro-Servoantrieb (keine Hydraulik)

Elektro-Servoantrieb (keine Hydraulik)

Elektro-Servoantrieb (keine Hydraulik)

Elektro-Servoantrieb (keine Hydraulik)

Automatische Rotorverstellung ARV

optional

optional

nein

nein

nein

Fliegender Schnitt

optional

optional

optional

optional

nein